Wir haben uns der ganzheitlichen Zahnheilkunde verschrieben!

Sicherlich kennen Sie den Satz, dass Alles mit Allem zusammenhängt. Das trifft genauso auf Ihren Körper zu. Wenn Sie also unter Beschwerden leiden, können diese in direktem Zusammenhang mit Ihren Zähnen stehen. Daher beruht die ganzheitliche Zahnmedizin auf der Erkenntnis, dass viele chronische und / oder akute Erkrankungen von Störungen am Kiefer oder Zähnen abstammen und so zu erheblichen gesundheitlichen Belastungen des ganzen Körpers führen. Das heißt, dass beispielsweise eine Zahnerkrankung nicht auf diese beschränkt sein muss, sondern ebenso andere Organschädigungen nach sich ziehen kann.

Aktuelle Forschungsergebnisse beweisen den Zusammenhang zwischen allgemeiner und oraler Gesundheit. Daher ist es nur folgerichtig, wenn Sie einen Zusammenhang mit Ihren Zähnen herstellen und ahnen, dass Ihre Beschwerden hier ihre Ursache haben könnten.

Was dürfen Sie in unserer Praxis Zahnärztin Brigitte Huebert in puncto ganzheitliche Zahnmedizin erwarten?

Wir widmen uns den Zusammenhängen zwischen Ihren Beschwerden und Ihren Zähnen, da wir unsere medizinische Sicht nicht nur auf den Mundraum unserer Patienten beschränken. Vielmehr beziehen wir innerhalb der Diagnose und Therapie, als Erweiterung der “normalen” Behandlung, Ihren gesamten Organismus mit ein.

So schauen wir nicht nur auf Ihre Zähne, sondern haben Ihre Gesundheit in ihrer Gesamtheit im Blick. Daher wissen wir, dass erkrankte Zähne Auslöser für viele andere Beschwerden sein können, wie beispielsweise Kreislauferkrankungen, Nacken-, Rücken- oder Kopfschmerzen, um nur ein paar Möglichkeiten zu nennen, die allesamt eine Beeinträchtigung des allgemeinen Lebensgefühls darstellen.

Unsere Zahnbehandlung ist selbstverständlich immer so natürlich und so behutsam wie möglich. Sie können in Ihrer Zahnarztpraxis Brigitte Huebert darüber hinaus auch fachübergreifende Kenntnisse erwarten, die es uns ermöglichen, Ihren Körper ganzheitlich zu betrachten. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, von unserer umfassenden Behandlung zu profitieren, um den Grund Ihrer diffusen Beschwerden herauszufinden.

Wie gehen wir vor?

Wir führen mit Ihnen detaillierte Gespräche, um alle Aspekte hinsichtlich Ihrer körperlichen Gesundheit zu ermitteln. Oft leiden unsere Patienten beispielsweise an Entzündungen, dessen Ursache wir herausfinden. Sollten Sie zum Beispiel an chronischen oder akuten Beschwerden leiden, kann dies zur Beeinträchtigung Ihres gesamten Organismus und zum Schaden Ihres Gebisses führen. Je nach dem Ergebnis unserer Gespräche, empfehlen wir Ihnen homöopathische Mittel, die Ihnen auf schonende Weise helfen sowie die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers zu stärken vermögen.

Rufen Sie uns einfach an, denn gerne nehmen wir uns die nötige Zeit, um Ihren Beschwerden auf den Grund zu gehen!

Amalgam - eine Beeinträchtigung innerhalb einer "Ganzheitliche Zahnmedizin"

Was seit über 100 Jahren in der Zahnheilkunde als probates und langlebiges Material bei Zahnfüllungen galt und häufige Verwendung fand, ist mit Recht mittlerweile ziemlich umstritten. Dieser Werkstoff besteht nämlich aus den Metallen Kupfer, Silber, Zinn sowie Quecksilber. Dieses Quecksilber macht mit ungefähr 50 Prozent den größten Anteil aus.

Die Gefahr dabei ist, dass wenn Amalgam-Füllungen mit der Zeit porös werden, diese Quecksilber absondern. Das wiederum kann jedoch zu Schäden insbesondere der Mundschleimhaut führen. Als weitere Symptome können depressive Verstimmungen, chronische Müdigkeit und Abwehrschwäche auftreten. Daher beraten wir Sie im Rahmen unserer ganzheitlichen Zahnmedizin auch zu Entgiftungsmöglichkeiten sowie alternativen Zahnfüllungen. Natürlich stehen wir an Ihrer Seite bei den Entgiftungen zur Vermeidung längerfristiger gesundheitlicher Beeinträchtigungen durch das Quecksilber, sollten Sie Amalgam-Füllungen haben.

Wenn Sie also bereits längere Zeit an diversen Beschwerden leiden, so zögern Sie nicht, holen Sie sich jetzt einen Termin, damit wir Ihren Problemen detailliert auf den Grund gehen können! Denn für Sie und Ihre ganzheitlichen Gesundheit sind wir da!

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.